Sie sind hier:

Technischer Aufbau und Funktionsweise des Transparenzportals

Das Bremische Transparenzportal wird aus über 150 technischen Systemen mit Dokumenten und Datensätzen (Open Data) beliefert. Das technische System umfasst selbst die folgenden Systeme:

  • ein Cluster, der aus je einem Datenbank- und einem Webserver besteht
  • dem Filesystem
  • dem Contentmanagementsystem mit dem KoGIs-Baukasten
  • der Suchmaschine SOLR

Darstellung der technischen Komponenten des Transparenzportals